D a s  T e a m



Für die Texterfassung vor Ort und die schriftliche Ausarbeitung der Kunstführer stehen dem Verlag wissenschaftliche Autoren – examinierte Kunsthistoriker, Historiker, Bauingenieure und Theologen – zur Verfügung.

Das mit einem Fachwissenschaftler besetzte Lektorat überprüft die Texte und leitet sie zur Durchsicht an den Auftraggeber weiter. Außerdem werden hier die ausgewählten professionellen Fotografien mit dem Text verbunden und zur Umbruchbearbeitung vorbereitet.

In unserer Foto-Fachabteilung werden die hochwertigen Aufnahmen Gregor Pedas bearbeitet und für den Druck vorbereitet. Hierzu werden Vorlagen erstellt, anhand derer die Druckerei die genaue Farbabstimmung vornehmen kann. Diese Arbeitsstelle leistet einen deutlichen Beitrag zu der den Peda-Führern eigenen Bild-Brillanz.

Wichtige Schaltstellen innerhalb des Verlags sind außerdem das Sekretariat, die Koordination der Außendienstmitarbeiter, zu der auch die Überwachung des gesamten Produktionsablaufs gehört, und die Buchhaltung.

Peda-Produkte – gleich ob Kirchenführer oder Kunstbildkarte – stammen aus einer Hand. Qualifizierte Mitarbeiter ermöglichen durch ihren Einsatz, dass am Ende dieser im Einzelnen sehr komplexen Arbeitsabläufe ein sehr hochwertiges Produkt steht.

Ihre Wünsche sind uns wichtig – schenken Sie uns Ihr Vertrauen.

Ansprechpartner

 

Inhaber / Geschäftsführung:
Gregor Peda

Sekretariat Tel. +49 (0)851 / 951686-10
E-Mail: g.peda(at)kunstverlag-peda.de


Vertrieb:
Maria Steininger M. A.

Tel. +49 (0)851 / 951686-12
E-Mail: m.steininger(at)kunstverlag-peda.de


Lektorat:
Eva-Maria Wagner M. A.

Tel. +49 (0)851 / 951686-15
E-Mail: e.wagner(at)kunstverlag-peda.de


Foto-Fachabteilung / Herstellung:
Maximilian Bauer

Tel. +49 (0)851 / 951686-17
E-Mail: m.bauer(at)kunstverlag-peda.de


Buchhaltung/Sekretariat:
Dorle Peda

Tel. +49 (0)851 / 951686-10
E-Mail: d.peda(at)kunstverlag-peda.de